alpenvital.

Winterurlaub

Winter am Achensee

In Pertisau am Achensee erleben Sie ein wahres Wintermärchen. Die Berge tiefverschneit, Bäume im weiß glitzernden Schneekleid, eine lustige Schneeballschlacht, genau davon träumt man zu Hause, wenn man an den Winterurlaub denkt. Pertisau bietet einen tollen Mix aus Erholung & Ruhe, Sport und gerne auch ein bisschen Party.

skifahren.

mit atemberaubenden Blick

Die Karwendel-Bergbahn bringt Sie hoch hinaus in das Skigebiet Zwölferkopf, wo Sie ein Skivergnügen der besonderen Art finden. Keine überfüllten Pisten, keine Warteschlangen an den Liften und zugleich ein atemberaubender Blick auf das verschneite Tal und den blauen Achensee. Unser Skigebiet mit seinen 12 Pistenkilometern wird speziell von Familien sehr geschätzt. Hier kann man die Kinder auch mal alleine über die Pisten düsen lassen, während man selbst auf der Terrasse des Alpengasthaus Karwendel entspannt oder genussvoll die Pisten runter wedelt.

Klicken Sie hier und überzeugen Sie sich selbst von diesem Juwel: Karwendel Bergbahn

Für Abwechslung ist durchaus gesorgt – der kostenlose Skibus bringt Sie in die nahegelegenen Skigebiete, Rofan in Maurach und Christlum in Achenkirch.

 

langlaufen.

klassisch & Skaten

Langlauf wird in Pertisau, neben dem klassischen Skilauf, auch unter den Einheimischen sehr großgeschrieben. Unser kleiner Ort hat immerhin 180 km gespurte und teilweise beschneite Loipen, für klassischen Langlauf und Skating.

Ausgangspunkt für alle Loipen ist das Langlaufzentrum nur ein paar Schritte von unserem Alpenvital entfernt. Von hier aus gleiten Sie durch die herrlich verschneite Landschaft der Karwendeltäler und da Bewegung hungrig macht, empfehlen wir in einer der bewirtschafteten Almen einzukehren.

Für Langlaufanfänger organisieren wir gerne einen Langlauflehrer, der Ihnen die richtige Technik, z.B. beim Bremsen, beibringt. Für alle die schon geübte Langläufer sind, gibt es Ende Februar mit dem 3-Täler-Lauf ein tolles Langlaufevent.

 

winterwandern.

150 km schönste Wanderwege


Sie finden eine Vielzahl von geräumten Winterwanderwegen, in die Karwendeltäler, am See entlang und durch den Wald. Ein besonders schöner Weg startet direkt bei unserem Alpenvital und führt quer über den, im Winter, eingeschneiten Golfplatz. Wenn Sie dann eine ausgiebige Runde durch den Schnee gestapft sind und in Ihr kuscheliges Appartement oder die hauseigene Sauna zurückkehren, weiß man genau, warum man das Alpenvital in Pertisau für den Winterurlaub ausgesucht hat.

Geführte Winterwanderungen

rodeln.

bei Tag & nacht

Im Winterurlaub gehört selbstverständlich auch eine lustige Rodelpartie dazu. In Pertisau gibt es eine Naturrodelbahn mit einer Länge von 4,5 km. Die Karwendel-Bergbahn bringt Sie bequem zur Bergstation von wo aus man direkt den Rodelspass beginnen kann.

Übersicht Rodelbahnen

skitouren.

...umgeben von Stille

Völlig allein, umgeben von der Stille der winterlichen Bergwelt steigen Sie mit Ihren Skiern empor und entdecken dabei Plätze, die Sie sonst nur im Sommer bewundern können. Skitouren eröffnen einen völlig anderen Blick auf die Winterwelt am Achensee. Die naturnahe Bewegung umgeben von völliger Ruhe ist zentrales Element dieser Sportart, genauso wie endlose Tiefschneeabfahrten.

Rofan- und Karwendelgebirge bieten zahlreiche Skitourenmöglichkeiten – von kurz und einfach bis hin zu anspruchsvollen, steilen Anstiegen. Ein großes Plus ist die Anbindung an die Skigebiete in der Region. Viele der beliebtesten Touren, wie etwa auf die Rofanspitze, beginnen direkt im Skigebiet.

Lawinenreport