Winter


In Pertisau am Achensee erleben Sie ein wahres Wintermärchen. Die Berge tiefverschneit, Bäume im weiß glitzernden Schneekleid, eine lustige Schneeballschlacht, genau davon träumt man zu Hause, wenn man an den Winterurlaub denkt. Pertisau bietet einen tollen Mix aus Erholung & Ruhe, Sport und gerne auch ein bisschen Party.

Achensee - Tirols Sport & Vital Park

Skifahren

Die Karwendel-Bergbahn bringt Sie hoch hinaus in das Skigebiet Zwölferkopf, wo Sie ein Skivergnügen der besonderen Art finden. Keine überfüllten Pisten, keine Warteschlangen an den Liften und zugleich ein atemberaubender Blick auf das verschneite Tal und den blauen Achensee. Unser Skigebiet mit seinen 12 Pistenkilometern wird speziell von Familien sehr geschätzt. Hier kann man die Kinder auch mal alleine über die Pisten düsen lassen, während man selbst auf der Terrasse des Alpengasthaus Karwendel entspannt oder genussvoll die Pisten runter wedelt. 

Klicken Sie hier und überzeugen Sie sich selbst von diesem Juwel: Karwendel Bergbahn

Für Abwechslung ist durchaus gesorgt – der kostenlose Skibus bringt Sie in die nahegelegenen Skigebiete, Rofan in Maurach und Christlum in Achenkirch.

Skifahren am Achensee

Langlaufen

Langlauf wird in Pertisau, neben dem klassischen Skilauf, auch unter den Einheimischen sehr großgeschrieben. Unser kleiner Ort hat immerhin 180 km gespurte und teilweise beschneite Loipen, für klassischen Langlauf und Skating. 

Ausgangspunkt für alle Loipen ist das Langlaufzentrum nur ein paar Schritte von unserem Alpenvital entfernt. Von hier aus gleiten Sie durch die herrlich verschneite Landschaft der Karwendeltäler und da Bewegung hungrig macht, empfehlen wir in einer der bewirtschafteten Almen einzukehren.

Für Langlaufanfänger organisieren wir gerne einen Langlauflehrer, der Ihnen die richtige Technik, z.B. beim Bremsen, beibringt. Für alle die schon geübte Langläufer sind, gibt es Ende Februar mit dem 3-Täler-Lauf ein tolles Langlaufevent.

Langlaufen am Achensee

Wintersport mal anders

Der Winter in Pertisau ist außergewöhnlich vielfältig. 

Sie finden eine Vielzahl von geräumten Winterwanderwegen, in die Karwendeltäler, am See entlang und durch den Wald. Ein besonders schöner Weg startet direkt bei unserem Alpenvital und führt quer über den, im Winter, eingeschneiten Golfplatz. Wenn Sie dann eine ausgiebige Runde durch den Schnee gestapft sind und in Ihr kuscheliges Appartement oder die hauseigene Sauna zurückkehren, weiß man genau, warum man das Alpenvital in Pertisau für den Winterurlaub ausgesucht hat.

Im Winterurlaub gehört selbstverständlich auch eine lustige Rodelpartie dazu. In Pertisau gibt es eine Naturrodelbahn. Die bewirtschaftete Rodelhütte erreichen Sie zu Fuss in ca. einer Stunde oder Sie lassen sich flugs mit dem Rodelexpress nach oben bringen. Die Rodelbahn ist abends beleuchtet.

Mal etwas anderes und ein ganz besonderer Spass ist das Snowbiken. Dabei sitzen Sie, mit kurzen Skiern an den Füßen, auf einem kleinen Fahrrad, das anstatt Rädern Skier hat. Den Dreh hat man sehr schnell raus und die ersten missglückten Anfangsschwünge weichen rasch wagemutigen Manövern auf der Piste. Probieren Sie es aus!

Wer nach all diesen Aktivitäten immer noch nicht müde ist, kann sich auf dem Eislaufplatz austoben. Nur ein paar Schritte von der Karwendel-Bergbahn entfernt können Sie auf dem Eislaufplatz das Können der Kindheit wiedererwecken oder Ihren eigenen Kindern bei den ersten wackeligen Versuchen zuschauen.

Rodeln am Achensee
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen